Neuer Champagner von Michel Arnould et Fils

Liebe Champagnerliebhaber,

wir haben unser Sortiment um eine weitere Champagnermarke erweitert. Dabei handelt es sich um den Champagner von Michel Arnould et Fils, Verzenay, France.

Das Weingut wird heute von Patrik Arnould und seinem Schwager Thierry Gibelin in der 2. Generation geführt.

Seit 2016 ist das Weingut H.V.E. (Haute Valeur Environnrmentale) zertifiziert. Eine offizielle Zertifizierung für nachhaltiges Arbeiten landwirtschaftlicher Betriebe, die Kriterien wie Biodiversität, Umgang mit Ressourcen, Düngung und Gesundheit der Pflanzen einbezieht, aber keine klassische Bio-Zertifizierung ist.

Die Gesamtproduktion MICHEL ARNOULD beträgt pro Jahr rund 115.000Flaschen aus 12 ha eigener Grand Cru Weinberge in Verzenay, einem der Grand Crus Monttage de Reims (10 Hektar Pinot Noir und 2 Hektar Chardonnay)

Weiterhin gibt es rund 10.000 Flaschen Grand Cru ARNOULD & GIBELIN pro Jahr, von kleinen Winzern mit Pinot Noir Grand Cru Weinbergen in Verzenay, dazugekauft.

5% Traubenzukauf, Chardonnay Grand Cru aus einer Einzellage (Clos) in Oger, von einem Winzer aus Mesnil-sur-Oger von der Cote de Blanc.

Nur 12 % aller Weinberge der gesamten Champagne sind als Grand Cru klassifiziert.

Alle Champagner werden separat auf Hefe ausgebaut.

Im Schnitt wird 10 mal im Jahr degorgiert, das Degorgierdatum steht auf dem Karton und auf dem Rückenetikett der Flasche.

weinkeller_05_1200x800.jpg

Wir stehen Ihnen auch gerne telefonisch unter 07083 / 92440 oder per Mail an info@lamm-rotensol.de beratend zur Seite.